Shrimper Serie

Die Cornish Shrimper Serie kennzeichnet unsere weltberühmten, trailerbaren Gaffelsegler.

Vom Daysailer mit Campingfeeling bis hin zum geräumigen Wochenendausflügler, alle unsere Shrimper sind einfach zu trailern, zu Riggen und zu Segeln.
Jedes Boot bietet mit seinem geringen Tiefgang die Freiheit, seichte Flüsse und Seen zu erkunden oder in Küstennähe von Insel zu Insel zu hüpfen oder einfach im Watt trocken zu fallen.

Alle Shrimper können von einem Familienauto durchschnittlicher Größe gezogen werden.

Preisliste

Cornish Shrimper 17

Bild anklicken zum vergrößern

Der kompakte Shrimper 17 besitzt all die charakteristischen Merkmale der Cornish Crabber Reihe. Gaffelgetakelt und mit einem im Cockpit befestigten Außenbordmotor ist dieser geräumige Day Sailer ausgezeichnet in allen Situationen zu handhaben. Das offene Boot kann rasch in eine helle, geräumige Kabine mit zwei Kojen und reichlich Stauraum verwandelt werden durch aufstellen des faltbaren Spritzschutzes. Es kann leicht von einer Person zu Wasser gelassen oder aus dem Wasser genommen werden und bietet bis zu fünf Personen Platz für Tagestouren.

Technische Daten:

Gesamtlänge:
6.1 m

Deckslänge:
5,2 m

Wasserlinienlänge:
4,9 m

Breite:
2,1 m

Tiefgang:
0,5 – 1,2 m

Verdrängung:
658 kg

Segelfläche:
16.5 m²

Ungefähre Zuglast:
1000 kg

RCD:
Kategorie C

Cornish Shrimper 19

Bild anklicken zum vergrößern

Der legendäre Shrimper 19 wurde weltweit zum Symbol für Cornish Crabbers. Die sehr gefragte Jacht erfreut sich bei Tausenden von Enthusiasten aufgrund ihrer unglaublichen Leistung und der traditionellen Linienführung sehr großer Beliebtheit.

Die Innenausstattung gibt es in der Ausführung „CLASSIC“ mit zwei Kojen oder als „MODERN“ mit vier Kojen. Das „MODERN“ Layout ermöglicht die Unterbringung eins Porta Potti oder einer Seetoilette.

Das schwenkbare Bugspriet System ermöglicht es, dass der Mast von nur einer Person gestellt oder gelegt werden kann.

Der Cornish Shrimper ist sowohl als Innenbord wie auch als Außenbord Versionen erhältlich und verfügt über ein geräumiges, selbstlenzendes Cockpit, dass vier Erwachsenen Personen bequem Platz bietet.

Technische Daten:

Gesamtlänge:
6,9 m

Deckslänge :
5,9 m

Wasserlinienlänge:
5,3 m

Breite:
2,2 m

Tiefgang:
0,5 – 1,2 m

Verdrängung:
1065 kg

Segelfläche:
18 m²

Ungefähre Zuglast:
1500 kg

RCD:
Kategorie C

Cornish Shrimper 21

Bild anklicken zum vergrößern

NEU SEIT FRÜHLING 2015

Der Shrimper 21 hat ein modernes, leicht zu handhabendes Gaffelrigg. Die Segel sind binnen Minuten angeschlagen.

  • Das schwenkbare Bugspriet erleichtert ein schnelles, einhändiges Maststellen und –legen
  • Ein neues Befestigungssystem ermöglicht ein schnelles und einfaches An- und Abschlagen des Großsegels.
  • Das flexible Rollreffsystem für das Vorsegel besteht aus Kohlefaser (Aeroluff) und ist leicht und weniger anfällig für Beschädigungen als die sonst verwendeten Rollsysteme mit Aluminiumvorstag.
  • Die stabile Mastkoker erlaubt ein Trailern mit geriggtem Mast..

Er ist als Außenbordmotor Version erhältlich…

  • Ein 4, 6 oder 8 PS Außenborder kann aus dem Wasser geschwenkt werden während Sie Segeln oder das Boot vor Anker liegt.
  • Der Außenbord ist zentral vor dem Ruder positioniert, um ein Manövrieren zu erleichtern.
  • Größere Motorvarianten können mit einer Ladespule die Ladung einer Batterie sicherstellen.

…oder als Innenbordmotor Version mit einem Yanmar 1gm Diesel.

  • 9 PS direkt an der Welle sind effizienter bei schwerem Wetter und bei längere Strecken.
  • Die Batterieaufladung mittels einer effizienten Lichtmaschine gibt mehr Möglichkeiten für Navigationshilfen und Komfort.
  • Große Reichweite durch einen fest eingebauten Dieseltank.

Mehr Innenraum Atmosphäre

  • Die großzügige Vorschiffskoje ist vom Hauptsalon durch einen Vorhang getrennt.
  • Zwei lange Salonkojen reichen bis unter das Cockpit.
  • Ein Doppelbrenner mit Grill ist eine Option in der Kombüse.

An Deck bietet er

  • Guter Schutz von vorn durch einen etwas höheren Decksaufbau.
  • Zusätzliche Stauraum unter den Sitzduchten und Achtern.
  • Flaches, selbstlenzendes Cockpit in Außenbordversion.
  • Fockschoten auf Kajütdach zu den Winschen umgelenkt.
  • Eine zentrale Großschottalje mit Traveler.

Unter Wasser hat er

  • Ein modifizierter Bug für eine bessere Seegängigkeit.
  • Ein etwas höherer Decksprung lässt sie noch trockener segeln als ihre kleine Schwester.
  • Eine kürzere Kiel achtern um sie wendiger zu machen.

Technische Daten:

Gesamtlänge:
7,6 m

Deckslänge:
6,4 m

Wasserlinienlänge:
6,0 m

Breite:
2,4 m

Tiefgang (Schwert oben):
ca. 0,5 m

Tiefgang (Schwert unten):
ca. 1,4 m

Verdrängung:
ca. 1400 kg

Segelfläche:
ca. 22,5 m²

RCD:
Kategorie C